Der Verein

CEOs FOR FUTURE ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung und Beschleunigung einer nachhaltigen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft. Der Verein versteht sich als unabhängige Plattform für Top-ManagerInnen, die Verantwortung für heutige und zukünftige Generationen ergreifen und eine wirtschaftliche Zukunft im Einklang mit den vorhandenen Ressourcen unseres Planeten aktiv gestalten wollen.

Als Stimme aus der Wirtschaft zeigt der Verein die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Potenziale einer nachhaltigen Transformation auf und setzt sich für Rahmenbedingungen ein, um eine solche Transformation zu beschleunigen.

Zu diesem Zweck wurden von CEOs FOR FUTURE entsprechende Initiativen ins Leben gerufen, um die branchen- und generationenübergreifende Vernetzung mit Persönlichkeiten aus der Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu fördern und gemeinsam konkrete Projekte umzusetzen.

Der Vorstand

  • Obmann: Karl Kienzl
  • Obmann Stv.: Birgit Kraft-Kinz (KRAFTKINZ GmbH)
  • Kassier: Jens Hurtig (OSTPOL)
  • Kassier Stv.: Constanze Astecker (Astecker Werbeagentur GmbH)
  • Schriftführer: Lukas Kienzl (Kalucon GmbH)
  • Schriftführer Stv.: Verena Kuen (1030 Innovation Consulting)
  • Kooptiert: Wolfgang Anzengruber
  • Kooptiert: Christiane Brunner
  • Kooptiert: Christian Nohel (brainbows)
  • Kooptiert: Rainer Peraus (Youtopia Group)

Der Beirat

  • Mirjana Covic (ÖBB)
  • Cécile Cremer (Wandering the Future, la Futura)
  • Laura Fariello (ÖBB)
  • Martin Gerzabek (Christian Doppler Gesellschaft)
  • Stefan Güldenberg (Universität Liechtenstein)
  • Josef Mantl (JMC)
  • Nebojsa Nakicenovic (IIASA)
  • Elke Pichler (Impactory)
  • Margit Schratzenstaller-Altzinger (WIFO)
  • Heike Zimmermann-Timm (Goethe Universität)