Energiespar-Appell von CEOs FOR FUTURE

Energiespar-Appell von CEOs FOR FUTURE und Unternehmen – wie Lafarge, ASFINAG, Wiener Stadtwerke, Rexel. Denn Energiesparen ist wichtig für Versorgungssicherheit und die Bewältigung der Klimakrise. Jede eingesparte Kilowattstunde ist ein Schritt in Richtung Energieunabhängigkeit, Energiesicherheit und Klimaneutralität.

Medienreaktionen: CEOs FOR FUTURE Pressegespräch: „Lehre fit für die Zukunft – Nachhaltigkeit in die Ausbildung bringen“

Medienresonanzen zum CEOs FOR FUTURE Pressegespräch, 15.11.2022, Café Museum, Wien // Thema: „Lehre fit machen für die Zukunft – Nachhaltigkeit in die Ausbildung bringen“ // Studienpräsentation „Lehre und Nachhaltigkeit“ // Mit: ÖBB – Silvia Angelo, Wiener Stadtwerke – Peter Weinelt, Greiner Packaging – Manfred Stanek, ASFINAG – Hartwig Hufnagl, Birgit Kraft-Kinz (CEOs FOR FUTURE & KRAFTKINZ).

Medienreaktionen: CEOs FOR FUTURE „Gerade jetzt“: Energiewende und Versorgungsicherheit // Pressegespräch 22.04.2022 & Positionspapier

Medienresonanzen und Medienclippings zum CEOs FOR FUTURE Pressegespräch, 22.04.2022 // „Gerade jetzt“ – für konsequentere Energiewende und Versorgungssicherheit für Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft.
CEOsFORFUTURE Vorständin Christiane Brunner und Peter Weinelt, stellvertretender Generaldirektor der Wiener Stadtwerke, präsentierten vor zahlreichen Medienvertreter:innen ein Positionspapier, das von zahlreichen heimischen Unternehmen unterstützt wird.

„Gerade jetzt“: CEOs FOR FUTURE für Versorgungssicherheit und konsequentere Energiewende

CEOs FOR FUTURE fordern Versorgungssicherheit für Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft und eine konsequentere Energiewende – unterstützt wird werden die Froderungen und das C4F Positionspapier von zahlreichen Unternehmen. In einer gemeinsamen Pressekonferenz präsentierten Christiane Brunner (CEOs FOR FUTURE) und Peter Weinelt (Wiener Stadtwerke) die Positionen von CEOs FOR FUTURE zur aktuellen Situation im Energiesektor.

X