C4F Neujahrsevent, 17.01.2023

Das CEOs FOR FUTURE Neujahrsevent setzte den Startschuss für ein Jahr, in dem das gemeinsame Handeln im Fokus stehen soll. In ihren Begrüßungsworten wiesen CEOs FOR FUTURE Obmann Karl Kienzl und Obmann-Stellvertreterin Birgit Kraft-Kinz daher auch auf die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Themenbereichen, die CEOs FOR FUTURE vorantreibt, hin. So stecken etwa in der Kreislaufwirtschaft Möglichkeiten„C4F Neujahrsevent, 17.01.2023“ weiterlesen

C4F Abendessen – Gastinput von Sabine Nallinger, Stiftung KlimaWirtschaft

Zum Abschluss des Jahres 2022 trafen sich CEOs FOR FUTURE Topmanager:innen, Vorstände und Beirate zu einem abendlichen Austausch. Diesmal wurde Sabine Nallinger, Vorständin der deutschen Stiftung KlimaWirtschaft, zugeschalten, um Ein- und Ausblicke zur Funktionsweise ihrer Stiftung und zu gemeinsamen Zielen zu geben. Das Ziel, eine starke und ambitionierte Stimme aus der Wirtschaft zu sein, eint„C4F Abendessen – Gastinput von Sabine Nallinger, Stiftung KlimaWirtschaft“ weiterlesen

Energiespar-Appell von CEOs FOR FUTURE

Energiespar-Appell von CEOs FOR FUTURE und Unternehmen – wie Lafarge, ASFINAG, Wiener Stadtwerke, Rexel. Denn Energiesparen ist wichtig für Versorgungssicherheit und die Bewältigung der Klimakrise. Jede eingesparte Kilowattstunde ist ein Schritt in Richtung Energieunabhängigkeit, Energiesicherheit und Klimaneutralität.

C4F Abendessen, 20.06.22

Zum Start der vorletzten Juniwoche lud CEOs FOR FUTURE zu einem sommerlichen Abendessen in das Restaurant Kornat. In vertrautem Rahmen wurden inhaltliche Schwerpunkte und die zukünftige strategische Ausrichtung des Vereins diskutiert. Obmann Karl Kienzl, Wirtschaftsplattform-Botschafter Wolfgang Anzengruber und Christiane Brunner fungierten als Inputgeber:innen des Abends. Der intensive Austausch stand einmal mehr für die Diversität der„C4F Abendessen, 20.06.22“ weiterlesen

„Umsetzen statt Aussetzen“: CEOs FOR FUTURE fordern effiziente und effektive gesetzliche Rahmenbedingungen für Energiewende

„Umsetzen statt Aussetzen“: CEOs FOR FUTURE fordern effiziente und effektive gesetzliche Rahmenbedingungen für Energiewende. Denn für die Versorgungssicherheit von Österreichs Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft und eine rasche Energiewende braucht es ein entschiedeneres Vorgehen von allen Entscheidungsträger:innen – gerade jetzt!

Medienreaktionen: CEOs FOR FUTURE „Gerade jetzt“: Energiewende und Versorgungsicherheit // Pressegespräch 22.04.2022 & Positionspapier

Medienresonanzen und Medienclippings zum CEOs FOR FUTURE Pressegespräch, 22.04.2022 // „Gerade jetzt“ – für konsequentere Energiewende und Versorgungssicherheit für Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft.
CEOsFORFUTURE Vorständin Christiane Brunner und Peter Weinelt, stellvertretender Generaldirektor der Wiener Stadtwerke, präsentierten vor zahlreichen Medienvertreter:innen ein Positionspapier, das von zahlreichen heimischen Unternehmen unterstützt wird.

„Gerade jetzt“: CEOs FOR FUTURE für Versorgungssicherheit und konsequentere Energiewende

CEOs FOR FUTURE fordern Versorgungssicherheit für Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft und eine konsequentere Energiewende – unterstützt wird werden die Froderungen und das C4F Positionspapier von zahlreichen Unternehmen. In einer gemeinsamen Pressekonferenz präsentierten Christiane Brunner (CEOs FOR FUTURE) und Peter Weinelt (Wiener Stadtwerke) die Positionen von CEOs FOR FUTURE zur aktuellen Situation im Energiesektor.

CEOs FOR FUTURE spricht sich für einen klaren Rahmen zur Erreichung der Klimaziele aus

CEOs FOR FUTURE spricht sich für einen klaren Rahmen zur Erreichung der Klimaziele aus. Gefordert wird ein Klimaschutzgesetz mit klaren Dekarbonisierungszielen und -pfaden für alle Sektoren. Unterstützung kommt von zahlreichen Unternehmen.

CEOs FOR FUTURE Jugenddialog zur COP26 mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen und C4F Botschafterin Doris Schmidauer

CEOs FOR FUTURE Jugenddialog zur COP26 mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen und C4F Generationenplattform-Botschafterin Doris Schmidauer – Der Bundespräsident und seine Ehefrau Doris Schmidauer, die Botschafterin der CEOs FOR FUTURE Generationenplattform ist, luden Anfang dieser Woche Vertreter:innen der Jugend, der Wirtschaft und aus Klimaschutz-Initiativen zu einer kleinen „Verlängerung“ der Klimakonferenz in die Hofburg ein.

X