Website-Icon CEOs FOR FUTURE

Aktuelles

Fotocredit: CEOs FOR FUTURE/Paris Tsitsos

Aktuelles

C4F Abendessen, 19.09.22

Am 19.09. war es wieder soweit: CEOs FOR FUTURE traf sich zu einem gemeinsamen Dinner im Motto am Fluss. Diesmal durften wir Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.Dr.h.c.mult Martin Gerzabek, ehemaliger Rektor der Universität für Bodenkultur und jetziger Präsident der Christian Doppler Forschungsgesellschaft (CDG), als Redner und Diskutant begrüßen. Unter dem Titel „Innovationskraft von & Fördermöglichkeiten für Unternehmen“„C4F Abendessen, 19.09.22“ weiterlesen

C4F Willkommensfrühstück, 14.09.2022

CEOs FOR FUTURE lud nach einer kurzen Sommerpause am 14. September 2022 wieder zum C4F Willkommensfrühstück ins Café Landtmann ein. Es wurden Einblicke und Erfahrungen der jeweiligen Unternehmen geteilt – die Rekordtemperaturen der letzten Monate und steigende Energiekosten waren dabei prominente Themen. Außerdem fand ein Austausch zu vergangenen sowie zukünftigen Projekten von CEOs FOR FUTUREC4F Willkommensfrühstück, 14.09.2022 weiterlesen

C4F Abendessen, 18.07.22

Am 18.07.2022 lud CEOs FOR FUTURE zum monatlichen Abendessen in das Motto am Fluss, um mit der neuen CEOs FOR FUTURE Tourismussprecherin Michaela Reitterer über Nachhaltigkeit im Tourismus zu diskutieren.

C4F Willkommensfrühstück, 13.07.2022

CEOs FOR FUTURE lud am 13.07.2022 wieder zu einem Willkommensfrühstück ins Wiener Café Landtmann ein. Neue CEOs FOR FUTURE Topmanager:innen wurden eingeladen, sich vorzustellen und sich mit bestehenden Mitgliedern auszutauschen. Dieses Mal waren besonders viele neue Gesichter dabei, die sich selbst und ihre Unternehmen sowie ihre Motivation zum Vereinsbeitritt präsentierten. Gemeinsam wurden aktuelle Themen wie„C4F Willkommensfrühstück, 13.07.2022“ weiterlesen

4GAMECHANGERS Festival 2022: Panel CEOs FOR FUTURE // Generationendialog

CEOs FOR FUTURE waren beim 4GAMECHANGERS Festival 2022 von ORF und PULS24 mit einem eigenen Panel am Mittwoch 29. Juni 2022 mit dabei. Im Fokus der Diskussionsrunde von CEOs FOR FUTURE standen Klimakrise, Klimawandel, der generationenübergreifenden Dialog und Generationengerechtigkeit. Denn die nachhaltige Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft kann nur zusammen mit der Jugend gelingen.

Nachhaltigkeit: C4F Vernetzungstreffen – VOR x Boutiquehotel Stadthalle

„Mit Nachhaltigkeit zum Erfolg“ lautet der Slogan des Vernetzungstreffens zwischen den CEOs FOR FUTURE-Topmanagerinnen Michaela Reitterer, Eigentümerin des Boutiquehotel Stadthalle Wien, und VOR-Geschäftsführerin Karin Zipperer samt jungem, engagierten Nachhaltigkeits-Team des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR).

CEOs FOR FUTURE x Goodshares, 22.06.22

CEOs FOR FUTURE x Goodshares Workshop der besonderen Art im Refugium Bergmühle mit CEOs FOR FUTURE-Topmanager:innen, Generationenplattform-Botschafterin Doris Schmidauer und Jugend-Vertreter:innen.

C4F Abendessen, 20.06.22

Zum Start der vorletzten Juniwoche lud CEOs FOR FUTURE zu einem sommerlichen Abendessen in das Restaurant Kornat. In vertrautem Rahmen wurden inhaltliche Schwerpunkte und die zukünftige strategische Ausrichtung des Vereins diskutiert. Obmann Karl Kienzl, Wirtschaftsplattform-Botschafter Wolfgang Anzengruber und Christiane Brunner fungierten als Inputgeber:innen des Abends. Der intensive Austausch stand einmal mehr für die Diversität der„C4F Abendessen, 20.06.22“ weiterlesen

CEOs FOR FUTURE Tourismusinitiative mit Michaela Reitterer

Tourismusinitiative von CEOs FOR FUTURE: Die langjährige Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) Michaela Reitterer ist Sprecherin der neuen Denn in der Tourismusbranche steckt ganz viel Potenzial, Nachhaltigkeit umzusetzen und sichtbar zu machen – von der Stadthotellerie bis zum Skitourismus.

Ende, aus die Maus. Über das 2.Utopic.Butterbrot

Beim 2. Utopic.Butterbrot, dem Transformation-Empowerment Impulsfrühstück for Leaders, ging es um die Fähigkeit zu guten Enden als Voraussetzung für Neuanfänge und damit erfolgreiche Transformation.

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Die mobile Version verlassen