Website-Icon CEOs FOR FUTURE

C4F Abendessen – Gastinput von Sabine Nallinger, Stiftung KlimaWirtschaft

Zum Abschluss des Jahres 2022 trafen sich CEOs FOR FUTURE Topmanager:innen, Vorstände und Beirate zu einem abendlichen Austausch. Diesmal wurde Sabine Nallinger, Vorständin der deutschen Stiftung KlimaWirtschaft, zugeschalten, um Ein- und Ausblicke zur Funktionsweise ihrer Stiftung und zu gemeinsamen Zielen zu geben.

Das Ziel, eine starke und ambitionierte Stimme aus der Wirtschaft zu sein, eint die Stiftung KlimaWirtschaft und CEOs FOR FUTURE. Die deutsche Initiative hat für sich früh definiert, was das Alleinstellungsmerkmal Europas ist: Klimaneutralität. Sie arbeitet branchenübergreifend Maßnahmenpakete aus und ist im ständigen Kontakt zur Politik in Berlin, Brüssel und New York.

Zum Erfolgsrezept der KlimaWirtschaft gehören laut Sabine Nallinger folgende Zutaten: der branchenübergreifende Austausch, eine klare Zielsetzung, hohe Glaubwürdigkeit, ein starker Gruppencharakter und anerkannte Kooperationspartner. Die Stiftung bekennt sich zum Standort Europa, zur Klimaneutralität und zur Arbeit gemeinsam mit der Politik.

Wir bedanken uns bei Sabine Nallinger für den wertvollen Input und bei allen Teilnehmer:innen für die gemeinsame Diskussion zur Weiterentwicklung des Vereins im Jahr 2023 und darüber hinaus.

C4F Abendessen mit Sabine Nallinger // 12.12.2022 // Le Méridien // Fotocredit: CEOs FOR FUTURE/LIEB.ICH Productions
1 / 23

Fotocredit: CEOs FOR FUTURE/LIEB.ICH Productions

Die mobile Version verlassen